Direkt zum Inhalt

Vereine

Freiwillige Feuerwehr Kreisstadt Mühldorf a. Inn e. V.

Freiwillige Feuerwehr Kreisstadt Mühldorf a. Inn e. V.

Ansprechpartner:Dr. Gerhard Deißenböck
Vorsitzender

Adresse:84453 Mühldorf a. Inn

e-Mail:post@feuerwehr-muehldorf.de

Internet:www.feuerwehr-muehldorf.de

Infos

Die Freiwillige Feuerwehr Kreisstadt Mühldorf a. Inn e. V. wurde am 11. April 1876 von Apotheker Felix Gebhardt gegründet.
Seit dieser Zeit ist es das Ziel unseres Vereins, die aktive Feuerwehr als kommunale Einrichtung, durch das Stellen von Personal und finanzieller Mittel, zu unterstützen.
Unser Verein hatte im Geschäftsjahr 2017 216 Mitglieder, die sich aus aktiven, passiven und fördernden Mitgliedern sowie Ehrenmitgliedern zusammensetzen. Mitglied kann jede Einwohnerin und jeder Einwohner im Einzugsgebiet ab dem 12. Lebensjahr werden. Das Höchstalter für den aktiven Dienst ist auf 65 Jahre festgelegt. Passive Mitglieder waren einmal im aktiven Dienst und sind aus diesem z. B. wegen Erreichung des Höchstalters ausgeschieden. Fördernde Mitglieder unterstützen unseren Verein durch ihre Mitgliedschaft und entsprechende Geldzuwendungen.
Damit wir die aktive Feuerwehr durch Personal unterstützen können, sind wir vor allem auf Jugendliche angewiesen, die unserem Verein beitreten. Ab dem 12. Lebensjahr werden die Jugendlichen durch regelmäßige Übungen auf den Ernstfall vorbereitet, aber auch der Spaß kommt dabei nicht zu kurz. So werden aus den Jugendlichen vollwertige Einsatzkräfte, die ab dem 18. Lebensjahr in den aktiven Dienst nachrücken können.
Damit die finanzielle Unterstützung der aktiven Feuerwehr gewährleistet ist, sind wir auf verschiedene Aktivitäten angewiesen. So veranstaltet unser Verein jedes Jahr drei Feste für die Bürgerinnen und Bürger unserer Kreisstadt, die immer sehr gut besucht sind. Das erste Fest im Jahr ist das Fischgrillen - immer am Karfreitag. Dieses Fest wird für alle Mitglieder und Freunde unserer Feuerwehr veranstaltet. Im Juni folgt dann unser Sommerfest. Unser letztes Fest im Jahr ist das Kirchweih – Saugrillen. Diese Veranstaltung findet immer am 3. Samstag im Oktober im Gerätehaus an der Ahamerstraße 15 bei uns in Mühldorf a. Inn statt.
Ein wichtiges Standbein für die finanzielle Unterstützung der aktiven Feuerwehr sind unsere fördernden Mitglieder. Diese Mitglieder unterstützen unseren Verein durch freiwillige Beiträge. Der Mindestbeitrag für diese Mitgliedschaft beträgt im Jahr 12 Euro. Auch hier sind wir laufend auf „Nachwuchs“ angewiesen, da z. B. aus privaten oder beruflichen Gründen, immer auch fördernde Mitglieder bei uns aufhören.
In unserem Verein sind alle Mitglieder ehrenamtlich tätig. Somit kommen alle finanziellen Mittel, die während des Jahres durch Veranstaltungen, Mitgliedsbeiträge und sonstige Zuwendungen eingenommen werden, zu 100% dem Brandschutz der Stadt Mühldorf und somit unseren Bürgerinnen und Bürgern zugute. So entwickelte sich die Freiwillige Feuerwehr Kreisstadt Mühldorf a. Inn mit der Unterstützung der Stadt Mühldorf zu einer modernen Stützpunktfeuerwehr, die regelmäßig im gesamten Landkreis zu Einsätzen gerufen wird. Auch wurde unsere Feuerwehr schon zu Einsätzen in andere Landkreise, andere Bundesländer und nach Österreich gerufen. Dies und vor allem das stetige Engagement unserer Mitglieder zeigt, dass die Bürger der Stadt Mühldorf eine gut organisierte und gut ausgerüstete Feuerwehr besitzen.
Wir würden uns freuen, wenn wir auch Sie bei einer unserer nächsten Veranstaltungen als Besucher begrüßen dürften. Wenn Sie aktives oder förderndes Mitglied werden wollen oder Sie Fragen haben, bitten wir Sie, mit unserem Vorsitzenden, Herrn Dr. Gerhard Deißenböck, unter der Telefonnummer 0171/1233291 oder per E-Mail: vorsitzender@feuerwehr-muehldorf.de Kontakt aufzunehmen. Er wird Ihnen gerne alle Fragen beantworten.

Zurück zur Übersicht