Direkt zum Inhalt

Rubrik: Klassik

Stadtsaal, 20:00 Uhr
Einlass ab 19:00 Uhr
Samstag, 11.11.17

 

60 JAHRE SYMPHONIEORCHESTER MÜHLDORF

Solistin: Martina Koppelstetter
Männerchor Dorfen
Symphonieorchester Mühldorf
Dirigent: Georg Haider

Das SOM feiert 2017 sein 60-jähriges Bestehen. Das Festkonzert wird als Benefizkonzert zu Gunsten des Anna Hospizvereins Mühldorf veranstaltet.
Ein außergewöhnliches Konzert erwartet Sie. Freuen Sie sich unter anderem auf die Altrhapsodie von Johannes Brahms, mit Martina Koppelstetter und dem Männerchor Dorfen. Die Solistin singt zwei Lieder aus „Des Knaben Wunderhorn“ von Gustav Mahler. Der Gefangenenchor aus Fidelio und der Priesterchor „O Isis und Osiris“ aus Mozarts Zauberflöte wird stimmgewaltig vom Männerchor Dorfen dargeboten. Bei seinem ersten öffentlichen Auftreten vor 60 Jahren anlässlich der Eröffnung des Sparkassenneubaus spielte das Orchester die Symphonie Nr. 94 mit dem Paukenschlag von Josef Haydn. Die erneute Darbietung der Symphonie durch das Orchester rundet diesen spannenden Konzertabend ab.

Samstag, 20 Uhr, Stadtsaal
€ 20,- / € 15,- (erm. € 8,-)
Nummerierte Sitzplätze (Reihenbestuhlung)

Karten gibt es ab 19:00 Uhr an der Abendkasse, Tel. 08631/1604-10

Veranstalter: Symphonieorchester Mühldorf e.V.

www.muehldorfer-symphoniker.de

Zurück zur Übersicht