Direkt zum Inhalt

Karten-VVK: 08631/612-612

Rubrik: Volksmusik

Haberkasten, 20:00 Uhr
Einlass ab 19:00 Uhr
Freitag, 18.09.20

 

DIE TANZGEIGER

Alpenländisches Singen und Musizieren - VERSCHOBEN AUF Fr 13.11.2020 STADTSAAL

© Theresa Pewal

Nachholtermin vom 13.03.2020. Die Karten behalten für den Ersatztermin im Stadtsaal am 13.11.2020 ihre Gültigkeit. Bitte reservieren Sie sich im Kulturbüro einen neuen Sitzplatz!
Nähere Auskünfte im Kulturbüro, Tel. 08631/612-612

Viele Jahre prägte Rudi Pietsch mit seinem Ensemble die Musikszene des Alpenlandes weit über die Grenzen hinaus. Die sieben Virtuosen begeistern die Musikliebhaber mit traditioneller Volksmusik, leidenschaftlich gespielten Melodien, gepaart mit Wiener Charme.

In mehr als drei Jahrzehnten Lebens- und Musikgeschichte haben sich die Instrumentierung, das Repertoire und die Besetzung gewandelt. Konstant geblieben sind die Vertrautheit mit den eigenen Wurzeln und die Hellhörigkeit für das Fremde. Auf unzähligen Reisen durch Österreich, Europa und die ganze Welt hat sich ihre Musik als unmissverständliche Sprache bewährt.

Feste und Festivals, Tanzveranstaltungen und Events, Kongresse und Konzerte – Anlässe aufzuspielen gab und gibt es so viele, wie gute Gründe, das Leben zu genießen. Die Tanzgeiger präsentieren sich kraftvoll, innig, virtuos, mitreißend, feurig, verrückt, stets authentisch und mit einer gehörigen Portion Selbstironie.

Organisation: Paula Ott und Angela Schneider

Kategorie I: € 19,- (erm. € 14,-)
Kategorie II: € 16,- (erm. € 11,-)
Nummerierte Sitzplätze (Reihenbestuhlung)

Die Veranstaltung wurde von Fr 13.03.20 (Haberkasten) auf Fr 18.09.20 (Haberkasten) auf Fr 13.11.2020 (Stadtsaal) verschoben. Karten können bis 17.09.20 bei der VVK-Stelle, bei der sie erworben wurden, zurückgegeben werden. Wenn Sie Ihre Karte behalten, reservieren Sie bitte baldmöglichst einen neuen Sitzplatz im Kulturbüro (persönlich oder telefonisch).

Veranstalter: Kreisstadt Mühldorf a. Inn

www.tanzgeiger.at/de/die-tanzgeiger

Zurück zur Übersicht