Direkt zum Inhalt

Aktuelle Informationen

Termine und Veranstaltungen

Allgemeine Fragen

Wo befindet sich die Stadtbücherei?

Im Kornkasten in der Fragnergasse 5 in Mühldorf a.Inn. Der Eingang ist im Innenhof.

Wann ist die Stadtbücherei geöffnet?

Dienstag, 13 - 18 Uhr
Mittwoch, 9.30 - 18 Uhr
Donnerstag, 9.30 - 19 Uhr
Freitag, 9.30 - 18 Uhr
Samstag, 9.30 - 13 Uhr
Sonntag + Montag geschlossen

Ist die Bücherei barrierefrei?

Teilweise. Alle Stockwerke bis auf die Lern-Galerie sind mit einem Aufzug erreichbar. Im Keller befindet sich ein behindertengerechtes WC. Für Seh- oder Hörbehinderte gibt es keine speziellen Einrichtungen.

Wie kann ich mich anmelden?

In der Stadtbücherei. Sofort danach können Sie Ihren Ausweis nutzen.

Sie können sich auch über den Online-Katalog registrieren.
Sobald die Jahresgebühr (€ 12,00, ermäßigt oder Quartalsgebühr € 5,00) bezahlt ist, kann der Ausweis für die Onlineangebote genutzt werden.

Was muss ich für die Anmeldung mitbringen?

Einen gültigen Personalausweis oder Pass mit aktuellem Adressnachweis. Kinder/ Jugendliche unter 16 Jahren benötigen eine Einverständniserklärung einer/s Erziehungsberechtigten und deren Ausweis.

Kann ich mich auch anmelden, wenn ich nicht in Mühldorf a.Inn wohne?

Ja. Allerdings sollten Sie in der Nähe wohnen oder arbeiten.

Muss ich mich anmelden, um die Bücherei zu nutzen?

Aufenthalt, Lesecafé, lernen und lesen ist ohne Büchereiausweis möglich.

Was kostet das Ausleihen?

Ausleihen sind kostenfrei. Gebühren entstehen bei verspäteter Rückgabe/Verlängerung oder Vorbestellungen. 

Was kostet der Büchereiausweis?

€ 12,00 Jahresgebühr, Quartalsausweis € 5,00, ermäßigt € 5,00.

Gibt es Ermäßigungsgründe?

Bei Vorlage der entsprechenden Bescheinigung für Schüler und Schülerinnen, Auszubildende und Studierende ab 18 J – 25 J (einschl.)
Bezieher und Bezieherinnen von Leistungen nach SGB SGB II und XII, Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Programme FSJ oder FÖJ und BuFD – 25 J (einschl.)


Gibt es Familienausweise?

Nein. Allerdings sind Kinder und Jugendliche von der Jahresgebühr befreit. Sie zahlen nur eine Anmeldegebühr von € 2,50.

Wie lange gilt der Büchereiausweis?

Je nachdem: 12 Monate oder drei Monate vom Ausstelltag bzw. vom Tag der Bezahlung der Jahresgebühr an.

Was muss ich tun, wenn ich meinen Ausweis verloren habe?

Dies bitte immer sofort der Stadtbücherei melden, damit der Ausweis gesperrt werden und niemand damit Medien entleihen kann.

Wie bekomme ich einen Ersatzausweis?

In der Stadtbücherei für 2,50 Euro unter Vorlage eines Lichtbildausweises.

Wie melde ich meine neue Adresse?

Bitte bringen Sie Ihren Büchereiausweis mit und melden Sie sich an der Info im OG 1 oder OG 2.

Wer hilft mir weiter?

Bei allen Fragen rund um die Stadtbücherei, ihre Nutzung und Recherche stehen Ihnen die Mitarbeiter*innen am Infoplatz zur Seite.
Sie können uns auch eine Nachricht per Mail zukommen lassen.

Kann ich in der Stadtbücherei auch etwas schreiben und ausdrucken?

Ja, es gibt Internet- und Office-Arbeitsplätze.

Wie kann ich das Internet in der Stadtbücherei nutzen und was kostet das?

Melden Sie sich an der Info im OG 1. Das Internetangebot ist für alle auch ohne Büchereiausweis kostenfrei.


Kann ich Laptop/Notebook/Smartphone kostenlos ans WLAN anschließen?

Ja.

Gibt es einen Drucker?

Ja. Der Farbdrucker kann mit den Internetplätzen genutzt oder mit einem eigenen  mobilen Endgerät angesteuert werden.
Ausdrucke kosten 20 Cent pro Seite, 30 Cent pro Doppelseite.

Gibt es einen Kopierer?

Ja. Im Erdgeschoss befindet sich ein Münzkopierer.

  • SW € 0,10
  • farbig € 0,50
  • A3 € 0,50
  • A3 farbig € 1,00

Kann man faxen oder scannen?

Nein.

Gibt es in der Bücherei Arbeits-, Lern- und Leseplätze?

Ja, auf jedem Stockwerk.

Kann ich in der Bücherei essen und trinken?

Essen ist nicht erlaubt. Getränke dürfen im Lesecafé konsumiert werden. Dort gibt es auch einen Kaffeeautomaten und eine Wasserkaraffe.

Gibt es ein WC?

Ja, im Keller. Dort befindet sich auch ein behindertengerechtes WC, dass über den Aufzug zu erreichen ist.

Gibt es eine Wickelmöglichkeit?

Sowohl im Herren- als auch im Damen-WC gibt es einen Wickeltisch.

Welche Veranstaltungen gibt es in der Bücherei?

Veranstaltungshinweise finden Sie hier.

 

Fragen zur Ausleihe

Wie funktioniert die Ausleihe und Rückgabe von Medien?

Zur Ausleihe an der Verbuchungstheke müssen Sie immer Ihren Büchereiausweis mitbringen. Die Rückgabe ist ohne Büchereiausweis möglich. Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie den Rückgabekasten am Mühldorfer Bahnhof nutzen.

Wie lange kann ich die Medien ausleihen?

Bücher, Hörbücher, Noten, Sprachkurse, Spiele: 4 Wochen

Bestsellerservice, Zeitschriften, CDs, DVDs, Konsolenspiele: 2 Wochen

Wie weiß ich, wann ich meine Medien abgeben muss?

Sie bekommen bei der Ausleihe einen Fristbeleg.
Sie können im Online-Konto die Abgabefristen überprüfen und sie ggf. verlängern.
Sie können sich per Mail an die Abgabefrist erinnern lassen.

Wie viele Medien darf ich ausleihen?

Es gibt keine Beschränkung.

Können alle Medien ausgeliehen werden?

Ja, mit wenigen Ausnahmen: die Zeitungen Mühldorfer Anzeiger, Alt-Neuöttinger-Anzeiger, Süddeutsche Zeitung und Die Zeit, die aktuellen Zeitschriftenhefte und bestimmte Nachschlagewerke sind nicht ausleihbar, können aber während der Öffnungszeiten in der Bücherei gelesen werden.

Wie kann ich mein Benutzerkonto einsehen?

Sie können Ihr Konto im Online-Katalog einsehen. Zuerst geben Sie Ihre Leseausweisnummer und dann Ihr Passwort ein.

Wie lautet mein Passwort?

Sie bekommen bei der Anmeldung das Standardpasswort Geburtsdatum im Format TTMMJJJJ . Beim ersten Einloggen werden Sie aufgefordert, das Passwort zu ändern. Haben Sie Ihr Passwort vergessen, können Sie es telefonisch oder persönlich in der Stadtbücherei oder im Onlinekatalog auf das Standardpasswort zurücksetzen lassen.

Kann ich Medien verlängern?

Ja, wenn sie nicht schon 1 bzw. 2x verlängert wurden oder vorgemerkt sind. Verlängerungen sind persönlich, telefonisch oder im Leserkonto möglich.

Was passiert, wenn ich vergesse, Medien rechtzeitig zurückzubringen oder zu verlängern?

Es wird eine Versäumnisgebühr fällig. Die Gebühren im Überblick finden Sie in der Gebührensatzung.

Kann eine andere Person Medien für mich entleihen?

Nein. Der Büchereiausweis ist nicht übertragbar.

Kann eine andere Person Medien für mich abgeben?

Ja. Für die Rückgabe wird der Büchereiausweis nicht benötigt.

Kann ich auch außerhalb der Öffnungszeiten Medien zurückgeben?

Ja. Am Mühldorfer Bahnhof befindet sich eine Rückgabebox der Stadtbücherei.

Wie kann ich ein gesuchtes Buch oder Medium finden?

Im Online-Katalog sind alle in der Stadtbücherei vorhandenen Medien verzeichnet.

Mein gesuchtes Medium ist ausgeliehen. Wann kommt es zurück und wie kann ich es vormerken?

Im Katalog ist in der Medienliste unterhalb von „Entliehen“zu sehen, wann das Medium theoretisch zurückkommen soll. Ohne Vormerkung ist es möglich, dass die Frist verlängert wird.

Medien, die entliehen sind, können Sie vormerken, Medien, die nicht entliehen sind, können Sie reservieren - telefonisch, persönlich an den Informationsplätzen und per Button im Onlinekatalog. Sobald die vorbestellten Medien bereitstehen, wird die Gebühr von 1 Euro pro Medium fällig.

Wie erfahre ich, dass das Medium für mich bereit lieget?

Sobald das Medium für Sie bereitliegt, werden Sie telefonisch, per Mail (wenn beantragt) oder per Post benachrichtigt. Zusätzlich sehen Sie in Ihrem Büchereikonto unter "Vorbestellungen", dass das Medium für Sie bereitliegt. Bitte denken Sie daran, uns immer Ihre aktuelle E-Mail-Adresse und Anschrift bekannt zu geben.

Wie lange bleiben vorgemerkte Medien für mich liegen?

Vormerkungen müssen innerhalb von 14 Wochentagen abgeholt werden.

Wie kann ich meine vorgemerkten Bücher stornieren?

Persönlich an der Info-Theke, telefonisch oder über das Büchereikonto im Internet.

Was passiert, wenn ich ein Medium beschädigt oder verloren habe?

Melden Sie es bitte den Mitarbeiter*innen der Bücherei. Wir besprechen dann das Vorgehen. Beschädigungen müssen auch bezahlt werden, wenn Sie sie nicht melden. Die Medien werden entsprechend kontrolliert.

Besteht die Möglichkeit, Medien zu bekommen, die nicht im Bestand der Stadtbücherei sind?

Sie können Medienwünsche direkt in der Bücherei im Wunschbuch äußern. Über die Homepage der Bücherei (Angebot / Service) oder in Ihrem Konto im Online-Katalog nehmen wir auch Wünsche entgegen. 

Bücher, die für die Bücherei nicht angeschafft werden oder Zeitschriftenaufsätze können häufig über die Fernleihe besorgt werden. Bitte informieren Sie sich hier über die Regelungen und Kosten.

Wie lange dauert eine Fernleihe?

Die Lieferzeiten sind unterschiedlich, im Durchschnitt 10 – 14 Tage.

Wie lange können Fernleihbücher entliehen werden?

Meist 4 Wochen + Verlängerungen. Die gebenden Bibliotheken können Einschränkungen verfügen.