Direkt zum Inhalt

Lage in Südostbayern

In zentraler Lage und unmittelbarer Nähe zum Großraum München hat Mühldorf a. Inn als Verkehrsknotenpunkt in Südostbayern große Bedeutung.

Auf der A94 ist man in einer knappen Stunde in München und am Münchner Flughafen. In Richtung Süden erreichen Sie in einer Stunde Salzburg mit Flughafen. Der italienische Frachthafen Triest ist 450 Kilometer entfernt.

In Mühldorf a. Inn bündeln sich sieben Linien des Schienenverkehrs nach München, Salzburg, Passau und Innsbruck. Am Cargo-Bahnhof Mühldorf wird jährlich ein Prozent des gesamten Güteraufkommens der Bundesrepublik Deutschland verfrachtet bzw. umgeschlagen.

Der Wirtschaftsflugplatz wird von den Unternehmen vor Ort gern genutzt.
Auf seiner Start- und Landebahn (1,3 Kilometer Asphalt Länge) können Flugzeuge und Hubschrauber bis 5,7 Tonnen starten und landen. Die Befeuerung macht auch Nacht- und Schlechtwetterflüge möglich.

Informationen zum Baufortschritt A94 bietet der Verein "Ja zur A94 e.V."