Direkt zum Inhalt

Karten-VVK: 08631/612-612

Rubrik: Kabarett - Kleinkunst

Stadtsaal, 20:00 Uhr
Einlass ab 19:00 Uhr
Freitag, 11.11.22

 

ADDNFAHRER

S´Lem is koa Nudlsubbn

© ElBobb Pictures

Der gelernte Schmied, den ein Kuhglockenstreit berühmt machte – das passiert auch nur in Oberbayern! Seine Anfänge liegen aber in einem Video, das von Freunden via WhatsApp geteilt wurde. So sieht man ihn, wie er sich im Frühling 2015 selber filmt beim Addnfahren. „Addnfahrn, geil, Frühling is‘, auf geht’s,“ hört man ihn jubeln. Wer sich übrigens schon immer fragte was Addnfahrer bedeutet: Addn = landwirtschaftliches Gerät/Traktor.
Seinen Durchbruch hatte er aber mit einem Video, als er sich bei einem lokalen Kuhglockenstreit in Bad Reichenhall einmischte: "Wega dera Diskussion mit dene Kuahglockn, sog amoi, seids es eigendle ned ganz sauber!", polterte der junge Mann auf amüsant derbe Weise.

Mittlerweile ist der Gaißacher nicht nur online unterwegs…er füllt auch einen Saal nach dem anderen und unterhält dabei das junge und alte Publikum mit seinem Programm!
Und es gefällt, was er macht: Grober Humor aus dem bayerischen Alltag!

€ 29,25
Nummerierte Sitzplätze (Reihenbestuhlung)

Die Veranstaltung wurde von 28.04.21 auf Do 17.02.22 und auf Wunsch der Agentur des Künstlers auf Fr 11.11.22 verschoben. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können an der VVK-Stelle, bei der sie gekauft wurden, bis zum 04.11.22 zurückgegeben werden.

Zur Zeit sind keine Tickets mehr verfügbar, Infos zur Warteliste erhalten Sie im Kulturamt, Tel. 08631/612-612

Veranstalter: Konzertbüro Augsburg GmbH

www.addnfahrer.de

Zurück zur Übersicht