Direkt zum Inhalt

Karten-VVK: 08631/612-612

Rubrik: Klassik

Kloster Zangberg, 17:00 Uhr
Einlass ab 16:30 Uhr
Sonntag, 30.10.22

 

VON ELFEN, FEEN, NIXEN UND ANDEREN ZAUBERWESEN

Liederabend

© Barbarino E. & Enghofer C.

im Ahnensaal des Klosters Zangberg

Christine Enghofer, Sopran
Eva Barbarino am Flügel

Wenn die Farbenpracht des Herbstes schwindet, sich Nebel und Dunkelheit über die Natur breiten, ist es bis heute Brauch, sich am Kamin Märchen zu erzählen und in eine fantastische wie mystische Welt einzutauchen.
Johann Wolfgang von Goethe, Heinrich Heine und Joseph von Eichendorff schufen Gedichte und Balladen über Elfen, Feen, Nixen, Wasserwesen sowie Zwerge, Gnomen und Gestalten aus der Welt der Märchen, die wiederum Komponisten aus Romantik und Spätromantik zu Vertonungen inspirierten.
Fasziniert von diesen Kunstliedern haben die beiden Mühldorferinnen Christine Enghofer und Eva Barbarino ein Programm mit Werken von Felix und Fanny Mendelssohn, Johannes Brahms, Hugo Wolf, Carl Loewe u.a. zusammengestellt. Zwischen die Lieder fügen sich Klavierwerke von Franz Liszt, Robert Schumann und Edward Grieg und führen als „Kulissenwechsel“ an die jeweiligen Zauberorte.
Während der Konzertpause sind alle Zuhörer herzlich zu einem Glas Sekt oder Getränk eingeladen.

VVK: € 23,- (erm. € 10,-)
AK: € 23,- (erm. € 10,-)
Freie Platzwahl
Karten gibt es am Sonntag, den 30.10.22 noch ab 16:30 Uhr direkt an der Kasse im Kloster Zangberg

Veranstalter: Musikfreunde Mühldorf e.V.

Zurück zur Übersicht