Direkt zum Inhalt

Karten-VVK: 08631/612-612

Rubrik: Kabarett - Kleinkunst

Haberkasten, 20:00 Uhr
Einlass ab 19:00 Uhr
Dienstag, 21.03.23

 

ALTINGERS BRETTLBODEN

mit Michael Altinger, Stefan Danziger, Claudia Pichler, Constanze Lindner

© Martina Bogdahn

Durch den Abend führt:
Michael Altinger

Stefan Danziger „Dann isset halt so“
Manchmal ändern sich die Dinge im Leben so, dass man feststellen muss, dass man selbst gar nicht so wichtig ist. Und das ist für Stefan Danziger ein befreiendes Gefühl. Er nimmt sich und seine Bedeutungslosigkeit auf die Schippe. Angefangen bei ganz persönlichen, alltäglichen Dingen bis hin zu weltgeschichtlichen Ereignissen, die vielleicht nur durch Scheitern möglich wurden. Stefan Danziger zeigt auf, dass Misslungenes allemal witzig ist.


Claudia Pichler: „Eine Frau sieht weißblau“
Am liebsten hätte Claudia einfach ihre Ruhe. Doch in München ist das gar nicht so leicht: Die Weltstadt mit Herzrhythmusstörungen schwankt zwischen Baustellenlärm, Boazn-Romantik, Großdemo, Kultur-Happening und ständigem Warten auf die depperte S-Bahn. Und Claudia lässt sich noch dazu gern provozieren: von Menschen, die ihre Höflichkeit und Zurückhaltung schamlos ausnutzen, von Menschen - ach ge, sagen wir´s wie es ist - von Männern, die sie chronisch unterschätzen und sich selbst pathologisch überschätzen.


Constanze Lindner „Miss Verständnis“
Liest aus ihrem Bestseller „Miss Verständnis - Wie Frau den Überblick behält, auch wenn es im Leben manchmal moppelt“.
Die schlagfertige Kabarettistin Constanze Lindner fand sich im Leben schon in so mancher Rolle wieder: ob Miss Geschick, Miss Mut oder Miss Kredit. Am liebsten aber ist sie Miss Verständnis. Denn als solche räumt sie auf mit den größten Missverständnissen, die Frauen noch viel zu oft durchs Leben tragen.
Ein Lese-Spiel-Erlebnis-Abend der ganz besonderen Art

VVK: € 24,30 (erm. € 18,80)
AK: € 26,- (erm. € 21,-)
Bistrobestuhlung (Freie Platzwahl)

Veranstalter: Kreisstadt Mühldorf a. Inn

Karten bestellen

Zurück zur Übersicht