Direkt zum Inhalt

Mühldorfer Christkindlmarkt 2018

06. bis 09. Dezember 2018

Öffnungszeiten:
Do., Fr. 15-21 Uhr
Sa.          13-21 Uhr
So.          13-20 Uhr

 

Herzlich Willkommen!

Von Donnerstag bis Sonntag erwartet die Besucher der Kreis- und Einkaufsstadt Mühldorf a. Inn romantischer Weihnachtszauber im Bereich des historischen Haberkastens.

Die Erweiterung des Christkindlmarktes um die Grünfläche hinter dem Haberkasten fand großen Anklang, so wird es auch in diesem Jahr wieder offene Feuerstellen geben, an denen man sich erwärmen und entspannt die wunderschöne Atmosphäre vor der historischen Stadtmauer genießen kann. Romantische Beleuchtung, mittelalterliches Lagerleben, die Arbeit der Glasbläser kann aus nächster Nähe betrachtet werden, auch Falkner mit ihren Greifvögel sind wieder vor Ort und geben Einblick in ein falknerisches Reiselager um 1320.

Bayerische Kunsthandfertigkeit vom Klöppeln, Sticken bis hin zum Schnitzen wird speziell im Haberkasten vorgeführt. Der Verein zur Förderung des Kreisheimatmuseums bietet hier ein Podium von Brauchtum und Tradition im Haberkasten, 1. OG.

Für die vorweihnachtliche, musikalische Atmosphäre sorgen zahlreiche Bläsergruppen, Chöre und Musikgruppen. Urwüchsiges Brauchtum ist am Samstag zu erleben: Dann halten die Haberer und Druden wieder traditionell ihren Einzug.

Täglich um 16 Uhr besucht der Hl. Nikolaus mit seiner Engelschar den Christkindlmarkt und beschenkt die Kinder mit süßen Naschereien. In der lebendigen Krippe können die Kleinen in den Stall gehen und die Tiere streicheln und füttern. Kleine Weihnachtsbäcker sind in der Kinderbackstube gefragt.

Genießen Sie den Advent in Mühldorf bei Glühwein, Punsch, Tee, herzhaften und süßen Spezialitäten und lassen Sie sich vom Mühldorfer Christkindlmarkt verzaubern.