Direkt zum Inhalt

Stellenangebote

Wichtige Information:

Eingegangene Bewerbungen auf Stellenausschreibungen werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht mehr zurückgesandt und nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet. Dies gilt ebenso für Initiativbewerbungen.

Hauswirtschafter (m/w/d)

Die Kreisstadt Mühldorf a. Inn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

 

Hauswirtschafter (m/w/d)

 

in Voll- und Teilzeit für das Städtische Jugendgästehaus/Sportjugendherberge.

 

Sie lieben innovative, kreative und abwechslungsreiche Tätigkeiten in unserem aufstrebenden Herbergsbetrieb und arbeiten gerne nah an Ihren Gästen und für Ihre Gäste? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

 

Sie bringen mit

 

-       hauswirtschaftliche Berufserfahrung oder eine entsprechende vergleichbare Qualifikation

-       Führerschein der Klasse B

-       flexible Einsatzbereitschaft (u.a. Wochenenddienst)

-       freundlicher und offener Umgang, vor allem gegenüber Kindern und Jugendlichen

-       Berufserfahrung im Großküchenbereich wünschenswert

 

Wir bieten einen interessanten und anspruchsvollen Arbeitsplatz mit vorerst auf 1 Jahr befristeter Anstellung. Die anschließende Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis kann in Aussicht gestellt werden.

 

Sind Sie interessiert?

 

Dann richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte bis spätestens 25.03.2020 an die Personalverwaltung der Kreisstadt Mühldorf a. Inn, Stadtplatz 21, 84453 Mühldorf a. Inn. Für nähere Auskünfte stehen Ihnen der Leiter des Städtischen Jugendgästehauses, Herr Wiesböck (Tel. 08631 7370) bzw. Herr Zierhofer von der Personalverwaltung (Tel. 08631 612-213) gerne zur Verfügung.

 

Eingegangene Papierbewerbungen werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht mehr zurückgesandt und nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet.

Sachbearbeiter (m/w/d)
für den Bereich Umwelt & Nachhaltigkeit

Die Kreisstadt Mühldorf a. Inn (20.500 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Sachbearbeiter (m/w/d)

für den Bereich Umwelt & Nachhaltigkeit

 

in Vollzeit in der Abteilung 5 – Planen und Bauen -.

 

Der Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen:

-       Zentraler Ansprechpartner für alle umwelttechnischen Angelegenheiten

-       Verantwortung für Nachhaltigkeit mit Verbindung zu Netzwerken und Verbänden

-       Unterstützung des Sachgebiets – Hochbau – bei Baumaßnahmen

-       Übernahme des Monitorings bei Bauleitplanverfahren inkl. der Umsetzung und Überwachung von Ausgleichsflächen etc.

-       Betreuung des Arten-, Natur- und Landschaftsschutzes

-       Gewässer- und Hochwasserschutz

 

Wir erwarten:

-       Abgeschlossenes Studium als Diplom-Verwaltungswirt/in (FH), 3. QE, Fachbereich Allgemeine Innere Verwaltung bzw. erfolgreicher Abschluss des Beschäftigtenlehrgangs II (BL II), ein abgeschlossenes Studium im Bereich Umwelttechnik oder eine erfolgreich abgelegte vergleichbare Qualifizierung

-       Gutes Kommunikations- und Kooperationsverhalten sowie zuverlässiges und selbstständiges Arbeiten

-       Bereitschaft und Fähigkeit sich schnell in neue Aufgabenbereiche einzuarbeiten

-       Sicherer Umgang mit den Office-Programmen

-       Belastbarkeit und Eigeninitiative

-       Hohes Engagement, Organisationsvermögen und Teamfähigkeit

 

Wir bieten einen interessanten und anspruchsvollen Arbeitsplatz nach dem TVöD mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Die Stelle ist derzeit mit EG 9 c TVöD-VKA bzw. BesGr. A 10 bewertet.

 

Nähere Informationen zur Kreisstadt Mühldorf a. Inn finden Sie unter www.muehldorf.de.

 

Sind Sie interessiert?

Dann richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte bis spätestens 14.03.2020 an die Personalverwaltung der Kreisstadt Mühldorf a. Inn, Stadtplatz 21, 84453 Mühldorf a. Inn oder per Mail (nur pdf-Dateien) an: fabian.zierhofer@muehldorf.de.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Zierhofer (08631 612-213) gerne zur Verfügung.

 

Eingegangene Papierbewerbungen werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht mehr zurückgesandt und nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet.

Facharbeiter (m/w/d) im Garten- und Landschaftsbau

Bei der Kreisstadt Mühldorf a. Inn -Städt. Bauhof- wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein

Facharbeiter (m/w/d)

im Garten- und Landschaftsbau oder der Forst- und Landwirtschaft eingestellt.

 

Erwartet werden eine abgeschlossene Berufsausbildung, wünschenswert im Bereich Garten- und Landschaftsbau bzw. Forst- und Landwirtschaft oder eine einschlägige Berufserfahrung und langjährige Tätigkeit in diesem Bereich.

 

Der Führerschein der Klasse B ist Voraussetzung. Zusätzliche Fahrberechtigungen (BE, CE, C1E) sollten gegeben sein. Ebenso ist Winterdienst zu leisten.

 

Wir bieten einen Arbeitsplatz mit leistungsgerechter Bezahlung (TVöD) und die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Das Arbeitsverhältnis ist vorerst befristet für die Dauer eines Jahres. Eine unbefristete Weiterbeschäftigung kann in Aussicht gestellt werden.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 29.02.2020 an die Kreisstadt Mühldorf a. Inn, Personalverwaltung, Stadtplatz 21, 84453 Mühldorf a. Inn oder per Mail (nur pdf-Dateien) an: fabian.zierhofer@muehldorf.de. Für Rückfragen stehen Ihnen der Leiter des Städtischen Bauhofs, Herr Huber (Tel. 08631 612-541) und im Rathaus, Herr Zierhofer (Tel. 08631 612-213), gerne zur Verfügung.

Sachbearbeiter (m/w/d)
für den Bereich Steuern / Umsatzsteuerrecht / Tax Compliance

Die Kreisstadt Mühldorf a. Inn (20.500 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 Sachbearbeiter (m/w/d)

für den Bereich Steuern / Umsatzsteuerrecht / Tax Compliance

in Vollzeit.

Der Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen:

-       Zentraler Ansprechpartner für alle umsatzsteuerlichen Angelegenheiten

-       Weiterentwicklung und Implementierung der Neuregelung der Besteuerung der öffentlichen Hand (insb. § 2b UStG)

-       Steuerrechtliche Einzelfallprüfung bei Verträgen

-       Laufende Prüfung aller steuerrechtlichen Vorgänge nach Einführung der Neuregelung der Besteuerung der öffentlichen Hand

-       Erstellung der Umsatzsteuer-Voranmeldung, Jahresabschlüsse und Jahressteuererklärung in Zusammenarbeit mit einem Steuerberater

-       Prüfung und Sicherstellung des Vorsteuerabzugs

-       Aufbau und Gestaltung des Tax Compliance Management Systems

-       Vertretung gegenüber den Finanzbehörden

-       Betreuung sonstiger Angelegenheiten mit steuerrechtlichem Bezug (Spenden, Sponsoring, etc.)

-       Ausbau des Controllingsystems (Verwaltungs-, Investitions-, Beteiligungscontrolling)

Wir erwarten:

-       Abgeschlossenes Studium als Diplom-Verwaltungswirt/in (FH), 3. QE, Fachbereich Allgemeine Innere Verwaltung, Diplom-Finanzwirt/in (FH), 3. QE, bzw. erfolgreicher Abschluss des Beschäftigtenlehrgangs II (BL II), Betriebswirtschaftliches Studium (Schwerpunkt Steuern wäre wünschenswert), Studium aus dem Bereich der Steuerlehre oder Steuerfachangestellte mit Zusatzqualifikation (Steuerfachwirt/in, Bilanzbuchhalter/in etc.)

-       Berufliche Erfahrungen im Umsatzsteuerrecht sind wünschenswert, es können sich jedoch auch qualifizierte Berufsanfänger bewerben

-       Gutes Kommunikations- und Kooperationsverhalten sowie zuverlässiges und selbstständiges Arbeiten

-       Bereitschaft und Fähigkeit sich schnell in neue Aufgabenbereiche einzuarbeiten

-       Sehr gutes Verständnis beim täglichen Umgang mit Zahlen

-       Sicherer Umgang mit den Office-Programmen (Word, Excel, Power Point und Outlook)

-       Hohes Engagement, Organisationsvermögen und Teamfähigkeit

Wir bieten einen interessanten und anspruchsvollen Arbeitsplatz nach dem TVöD mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Die Stelle ist derzeit mit EG 9 c TVöD-VKA bzw. BesGr. A 10 bewertet.

Nähere Informationen zur Kreisstadt Mühldorf a. Inn finden Sie unter www.muehldorf.de.

Sind Sie interessiert?

Dann richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte bis spätestens 15.02.2020 an die Personalverwaltung der Kreisstadt Mühldorf a. Inn, Stadtplatz 21, 84453 Mühldorf a. Inn oder per Mail (nur pdf-Dateien) an: fabian.zierhofer@muehldorf.de.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Zierhofer (08631 612-213) gerne zur Verfügung.