Direkt zum Inhalt

Stellenangebote

Wichtige Information:

Eingegangene Bewerbungen auf Stellenausschreibungen werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht mehr zurückgesandt und nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet. Dies gilt ebenso für Initiativbewerbungen.

Fachbereichsleitung (m/w/d)
für den Bereich Einwohnermelde- und Passwesen,
Wahlorganisation/Gewerbe und Soziales

Die Kreisstadt Mühldorf a. Inn (21.000 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Fachbereichsleitung (m/w/d)

für den Bereich Einwohnermelde- und Passwesen,
Wahlorganisation/Gewerbe und Soziales

 

in Vollzeit.

DER AUFGABENBEREICH UMFASST IM WESENTLICHEN:

-       Fachliche Leitungsaufgaben im Bereich Melde- und Passwesen, Wahlen, Fundamt und Gewerbe-, Gaststätten- und Marktwesen

-       Federführende Organisation von Wahlen (einschließlich Wahlleitung) und der Volks- bzw. Bürgerbegehren

-       Bearbeitung von schwierigen Fällen des Meldewesens bzw. Pass- und Ausweiswesens

-       Annahme von Anträgen auf Leistungen aus der gesetzlichen Rentenversicherung

-       Grundsatzangelegenheiten des Gewerbewesens und Fundamtes  

WIR ERWARTEN:

-       Abgeschlossene Berufsausbildung im Verwaltungsdienst – Verwaltungsfachangestellter (VFA-K) bzw. erfolgreich abgelegte Prüfung des Beschäftigtenlehrgang I (BL I)

-       Zuverlässiges und selbstständiges Arbeiten

-       Gutes Kommunikations- und Kooperationsverhalten sowie Führungsqualitäten

-       Bereitschaft und Fähigkeit sich schnell in neue Aufgabenbereiche einzuarbeiten

-       Sicherer Umgang mit den Office-Programmen (Word, Excel, Power Point und Outlook)

-       Hohes Engagement, Organisationsvermögen und Teamfähigkeit

 

WIR BIETEN einen interessanten und anspruchsvollen Arbeitsplatz nach dem TVöD mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Die Stelle ist derzeit mit EG 9 a TVöD bewertet.

 

SIND SIE INTERESSIERT?

Dann richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte bis spätestens 30.01.2022 an die Personalverwaltung der Kreisstadt Mühldorf a. Inn, Stadtplatz 21, 84453 Mühldorf a. Inn oder per Mail (nur pdf-Dateien) an: bewerbung@muehldorf.de.

 

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Zierhofer (08631 612-213) gerne zur Verfügung.

Hotelfachkräfte/Hauswirtschafter (m/w/d)

Die Kreisstadt Mühldorf a. Inn (21.000 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Hotelfachkräfte/Hauswirtschafter (m/w/d)

in Teilzeit (zwischen 20 und 30 Wochenstunden)
im Städt. Jugendgästehaus/Sportjugendherberge.

Sie lieben innovative, kreative und abwechslungsreiche Tätigkeiten in unserem Herbergsbetrieb und arbeiten gerne nah an Ihren Gästen und für Ihre Gäste? Dann sind Sie bei uns genau richtig.         



SIE BRINGEN MIT:

-      Hotelspezifische oder hauswirtschaftliche Ausbildung bzw. Berufserfahrung

-      Führerschein der Klasse B

-      Flexible Einsatzbereitschaft (u.a. geteilter Dienst, Feiertags- und Wochenenddienst)

-      Freundlicher und offener Umgang, vor allem gegenüber Kindern und Jugendlichen

-      Berufserfahrung im Großküchenbereich wünschenswert

 

WIR BIETEN interessante und anspruchsvolle Arbeitsplätze nach dem TVöD mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Die Stellen sind vorerst auf ein Jahr befristet. Eine anschließende Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis kann in Aussicht gestellt werden. Nähere Informationen zur Kreisstadt Mühldorf a. Inn finden Sie unter www.muehldorf.de.         

SIND SIE INTERESSIERT?   
Dann richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte bis spätestens 26.01.2022 an die Personalverwaltung der Kreisstadt Mühldorf a. Inn, Stadtplatz 21, 84453 Mühldorf a. Inn oder per Mail (nur pdf-Dateien) an: bewerbung@muehldorf.de.

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen der Leiter des Städt. Jugendgästehauses, Herr Wiesböck (08631 7370) bzw. Herr Zierhofer von der Personalverwaltung (08631 612-213) gerne zur Verfügung.

Verwaltungsangestellten (m/w/d)
in Teilzeit (20 Wochenstunden)

Die Kreisstadt Mühldorf a. Inn (21.000 Einwohner)

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Verwaltungsangestellten (m/w/d)

in Teilzeit mit ca. 20 Wochenstunden.

Der Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen:

-       Abwicklung des baren und unbaren Zahlungsverkehrs

-       Erstellen und Überwachung des Tagesabschlusses

-       Laufende Buchhaltung in Sach- und Personenkonten

-       Abwicklung schwieriger Verwahrgelder

Wir erwarten:

-       Abgeschlossene Berufsausbildung im Verwaltungsdienst – Verwaltungsfachangestellter (VFA-K) bzw.
Fachprüfung I oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Bankkaufmann

-       Berufliche Erfahrungen in der öffentlichen Finanzverwaltung sind wünschenswert, es können sich jedoch
auch qualifizierte Berufsanfänger bewerben

-       Belastbarkeit, selbstständige Arbeitsweise und Eigeninitiative

-       Sicherer Umgang mit den Office-Programmen (Word, Excel, Power Point und Outlook) wird vorausgesetzt

-       Hohes Engagement, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

Wir bieten einen interessanten und anspruchsvollen Arbeitsplatz nach dem TVöD mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Die Stelle ist derzeit mit EG 6 TVöD bewertet.

Sind Sie interessiert?

Dann richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte bis spätestens 31.12.2021 an die Personalverwaltung der Kreisstadt Mühldorf a. Inn, Stadtplatz 21, 84453 Mühldorf a. Inn oder per Mail (nur pdf-Dateien) an: bewerbung@muehldorf.de.

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Zierhofer (08631 612-213) gerne zur Verfügung.

 

Busaufsicht (m/w/d) gesucht

Die Stadtverwaltung Mühldorf a.Inn sucht für die Busaufsicht (m/w/d) an den Mühldorfer Grundschulen rüstige Rentner, Studenten o.ä. Der Einsatz erfolgt überwiegend zur Mittagszeit. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: bewerbung@muehldorf.de